Aktuelles
  • Neue Datenschutzerklärung wird beim anmelden angezeigt !

Und zurück in die Werkstatt=(

So morgen um 15:30 hab ich Termin beim TÜV §21 oder 14.2 abnahme mit eintragung der Leistungssteigerung.
Ich hoffe sie kommt durch=)
 
War ein kurzer Tag mit dem Moped, so wie es aussieht muss die Polscheibe runter und darunter ein simmerring getauscht werden, wenn sie in die Werkstatt muss kann ich mir das diesen Monat nicht mehr leisten alles scheise heute=(
 
Um den linken KW Simmering zu wechselb brauchte doch keine Werkstatt. Dauert 10 Minuten ist der gewechselt. Benötigts nur einen Polradabzieher und den Simmering.

Da kostet die Arbeitszeit in der Werkstatt mehr als das Material. Das was du benötigst gibts z.B bei mir imShop oder Ebay oder .....
 
Den Polradabzieher hab ich nicht. Wenn es daran liegt, kann auch sein das es bei der Kupplung raus kommt das da Simmerring platt ist.
Wenn ich Teile brauche die Ich hier nicht bekomme komm ich sicher auf dich zurück.
 
Polradabzieher kostet 7,50.
Wenn der KW-Simmering Kupplungsseitig defekt ist, verbrennt sie Getriebeöl. Das sieht man, räuchert dann ordentlich.
 
der KW-Simmering Kupplungsseitig ist schon bißchen schwieriger zu wechseln. Da muss die Kupplung runter und das Zahnrad vom Primärantrieb muss auch weg. Für einen geübten Schrauber 30 Minuten. Für jemand der das noch nie gemacht hat kann das schon schwierig werden. Du benötigts halt auch das passende Werkzeug. Kupplungshalter, und wenn du Pech hast auch einen Schlagschrauber um die Mutter vom Primärantrieb runterzubekommen.
 
Habs mir grad mit einem Mechaniker aus unserer Werkstatt nochmal angeschaut, der meint das ist der Simmerring hinter dem Kettenritzel was wohlt nicht so tragisch wäre=)
 
Kann mir jemand grad mal sagen was da für einer drin ist?? Haben hier welche auf Arbeit=) muss halt aber wissen was für einer=)
 
Sooo anscheinend ist sie jetzt trocken, fragt mit bitte net genau warum, ich hab "nur" einen Ölwechsel im Getriebe gemacht.
Was sein kann ist das da ein syntetisches Öl drin war und da das ja flüssiger ist als ein rein mineralisches, kann es sein das es das zur Kurbelwellenentlüftung rausgedrückt hat.

Montag um 13 Uhr zweiter Tüv versuch.
 
Kein Synthetik Öl in das Getriebe schütten. Es sei denn es ist ausdrücklich für Ölbadkupplungen geeignet !!

SOnst rutscht die Kupplung.
 
Zurück
Oben