Aktuelles
  • Neue Datenschutzerklärung wird beim anmelden angezeigt !

Tacho

Definitv nicht, und auch wenn sich der abrollumfang ändert, darf der tacho nicht zu wenig anzeigen, denkt ihr das wurde bei der normung nicht beachtet?!
 
Ist doch alles Pillepalle!
Diese Tachos basieren auf Vorkriegstechnik.
Wer da genaue Werte erwartet, der glaubt auch an den Weihnachtsmann.

Ich hab an allen meinen angemeldeten Mopeds exakt eingestellte Fahrradtachos, die ich dann noch mit GPS abgleiche.
Dann passt das.
Die meisten analogen Tachos mit Schnecke, Welle und Wirbelstromprinzip
zeigen zu viel an.
Vor Ausfahrten heißt es dann immer:"Wieviel läuft deine Kreidler denn?"
Dann sag ich:"66, 67 in der Ebene".
"Nicht mehr? Meine läuft mit dem gleichen Setup fast 75!"
Wenn's dann losgeht fahr ich mit 66 auf dem Tacho vorbei an den "fast" 75.
:roll:

Zeigt der Tacho des TE plötzlich im Vergleich zu vorher deutlich weniger an, wird er wohl irgendwie defekt sein.
Also entweder anderen Tacho besorgen oder für 10€ was genaues kaufen.
Dann hast du noch Tageskilometer, Durchschnitts-, Maximalgeschwd. und je nach Investitionswille noch einiges mehr.

Tachoantrieb kann man dann auch ausbauen, frisst eh nur Leistung!

:lol:
 
Reifen sollen auch leistung fressen hab ich mal gehört und nen schwerer Motor auch :toothy10:

Sorry aber :roll: das ist so minimal, das man es nicht merkt :wink:
 
Zurück
Oben