Aktuelles
  • Neue Datenschutzerklärung wird beim anmelden angezeigt !

Tüv - 92 km/h Zulasung- Kontrolle ?

bthight

Hobby-Bastler
Hey Leute

ich habe das Teilegutachten für die 92 kmh Zulassung runtergeladen.

Dort steht ein 16er Ritzel muss verbaut sein, fällt es dem Tüv auf wenn ich ein 17er Verbaue ?

Danke !

Gruß Edd
 
bthight schrieb:
Hey Leute

ich habe das Teilegutachten für die 92 kmh Zulassung runtergeladen.

Dort steht ein 16er Ritzel muss verbaut sein, fällt es dem Tüv auf wenn ich ein 17er Verbaue ?

Danke !

Gruß Edd

solange er die Zähne nicht nachzählt, wird es eigentlich nicht auffallen...Probiers halt einfach aus und wenn er was sagt, dann tust halt einfach unwissend und sagst, Du hast aus Versehen das falsche verbaut...
 
Natürlich fällt das dem TÜV auf. Bei der Eintragung muss er doch das Ritzel kontrollieren :lol:

Nur bei der normalen HU wird es warscheinlich nicht auffallen. Das kontrollieren die dann eher selten.
 
Beim ersten mal, sprich zur Abnahme wird es auf jeden Fall geprüft. Habe mal eine Simson S51 auf S70 umschreiben lassen, da musste ich den Deckel aufmachen und der Prüfer saß auf den Knien davor und hat Zahn für Zahn gezählt.
 
wie viel km/h Unterschied in kmh wird es geben zwischen 16 u.17?

und noch eine frage ich habe gesehen bei meinem Getriebe sind die Zähne leicht beschädigt,als wenn man nicht schalten kann.
ist das schlimm?

danke für eure Antworten.
 
beschädigte getriebe zähne sind immer schlimm ^^
solang du allerdings keine späne dadurch im motor machst die sich i.wo festsetzen können geht es noch ^^
sollte aber auch schnell behoben werden xD.
 
Zurück
Oben