Aktuelles
  • Neue Datenschutzerklärung wird beim anmelden angezeigt !

Steuerzeiten Malossizylinder

schwalb1

Hobby-Bastler
Hallo, hat schonmal jemand die steuerzeiten vom malle ausgemessen sprich überstromer in ° und am wichtigsten bräuchte ich den querschnitt des auslassen und den winkel. Danke schonmal
 
Ich habe die vom Polini falls es dir was hilft.

Überströmer 130°, Auslassteuerzeit 184°, Boostport 120°

Was willst du denn machen?
 
Kann leider nicht weiterhelfen. Habe lediglich einen Malossi Auspuff.

Soll es denn für die dt sein? Dann würde ich den originalen modifizieren. Oder solls eine wakü Simson mit Malossi werden? Ist nicht ganz einfach soweit ich gesehen habe ich denke da muss man am Motorgehäuse Alu aufschweißen oder?
 
ne wird ne für simson, der membran kasten is scheiße um da nen richtigen rennzylinder draus zu baun. was beim MBX schon anders ist. Kumpel hat nen MBX mit 85 ccm aufm simsonblock stark bearbeitet mit doppelauslass und 5 kanal und hat 25,1 ps und knapp 16 NM.

Das is ner cross simme... is kaum zu halten, steige immer mit zittern wieder runter :D

wollte mal den originalen auspuff für die DT verbesser sprich anpassen auf den malossi das es wenigstens bissl besser geht
 
Hallo,

ich weiß zwar nicht, wie du der Portmap den Membrankasten entnimmst, aber ...

Mit einem kleinen Spacer (ca. 8mm, rechteckig) passt der Membranblock von der RD 250 4L1 perfekt, also daran sollte es nicht scheitern.

Hast du die Portmap in Steuerzeiten umgerechnet?
Hast du vor allem die Portmap in Simson-Steuerzeiten umgerechnet?

Viele Grüße!
 
die steuerzeiten für den 25 ps simson motor wurde nicht anhand einer portmap gebaut sonder von einem richtigen Tuner der jeden tag zylinder fräst der macht alles frei hand selbst zusätzliche kanäle bohrt er frei hand und kommt dort raus wo er auch rauskommen will keine ahnung wie man sowas schafft aber es ist aufjedenfall krank :lol:

ja werde dann die auslass steuerzeit umrechnen wenn das möglich ist muss ich mal gucken
 
Ja man denkt irgendwie etwas mehr müsste bei 110 ccm doch an Leistung kommen...
Bin nur ein paar Mal kurz eine Dt mit Malossi gefahren aber war nicht so begeistert.

Hab meinen Auspuff ohne Berechnungen etwas abgeändert und der funktioniert echt gut. Würde sogar sagen besser als der Malle. Du könntest auch an den Giannelli vorne die Schleife anschweißen. Soll angeblich damit laufen. Oder den Zylinder bei Nopitz.de bearbeiten lassen.

Oder du wechselst auf Polini und nimmst den Giannelli oder Aprilia RX Krümmer.
Da sind sogar bis zu 15 PS am Rad ohne extremen Aufwand möglich.
 
naja ich mein 1. was sind 15 ps aus 100 ccm? eigentlich nix will den malle nehm weil ich den einmal hab und veränder einfach den auspuff. Der gianelli is zu dünn der würde dann immernoch drehen wie sau. Ich will einen mix aus drehmoment und spitzenleistung
 
Klar geht mehr als 15 PS bei 100 ccm und 2t. Aaaber ich meinte ohne noch was am Zylinder zu machen und sonstige aufwändige Veränderungen. Zudem denke ich nicht dass der Motor auf Dauer noch mehr gut verträgt.
Außerdem sind 15 PS auf dem Prüfstand schon mehr als die angegebenen 13,irgendwas vom Malle an der KW.
Dass der Giannelli zu dünn ist glaube ich nicht. Der Malle Krümmer hat auch weniger Volumen als der originale Auspuff.
Hier mal eine kleine Anregung was man aus dem Gia und ner Schleife bauen kann:
vornelinks6gg.JPG.JPG


Oder du schaust echt mal den Aprilia RX Krümmer an.
Habe ja auch den ori Auspuff umgebaut und der läuft auch deutlich besser werde aber trotzdem morgen wieder auf den Malle wechseln da beim ori der Resoo einfach sehr kurz bleibt. Ist zwar heftig aber zu kurz und man hat irgendwie nach dem Schalten keinen direkten Anschluss. Man hat iwie immer kurz Schub und dann wieder keinen Schub usw....
 
also laut theorie solle der krümmer nen durchmesser von 41mm haben was ich aber für zu dick halte werde erstmal nen krümmer von ner 150er ETZ testen also tausche erstmal nur das erste stück aus.

Naja ich denk mal das der motor nicht hält kommt nur davon das es zuviel drehzahl ist. werde es so ändern das die höhstleistung bei ca 9000 bis 9500 ist. Sollte denk ich ganz verträglich sein. Naja testen und gucken was der prüfstand sagt
 
Also wenn du oben raus leistung möchtest kann ich dir nur den gianelli für die DT 125 LC empfehlen, der muss zwar vorne etwas angepasst werden, aber das ist schnell erledigt. Mit dem Malossi zylinder beginnt der reso dann bei ca. 7000 U/min und reicht bis 10.000 U/min
 
Zurück
Oben