Aktuelles
  • Neue Datenschutzerklärung wird beim anmelden angezeigt !

Romero Abrüstzylinder

sind alles die selben Kolben.
Wobei ja auch noch die "Höhe" des Kolbens zu berücksichtigen ist. Also von Nadellager zu Kolbenoberseite. Wenn die Höhe zu groß ist, stößt der Kolben an den Zylinderkopf, wenn nicht hoch genug haste keine kompression.
Wenn du willst kann ich dir mal einen kaputten 50er Kolben schicken.
 
wie schnell läuft das Moped mit dem Zylinder eigentlich?
ich hab mal gehört das man damit 60 schaffen kann wenns original Abgerüstet ist :?
 
60 halte ich schon für recht optimistisch...

grade weils ein abrüst-teil ist, was anschließend noch beim tüv geprüft wird

vllt läuft se ja auch mehr :wink:
 
Ich denke ein extrem großer Leistungsfresser wird der Zylinderkopf sein.
Der ist doch viel zu groß für die kleine Laufbuchse. Kompression wird dann warscheinlich nahe 0 sein.
 
Zurück
Oben