Aktuelles
  • Neue Datenschutzerklärung wird beim anmelden angezeigt !

Lc2 viele Probleme

ok, Getriebeöl wurde gewechselt und neue Kühlflüssigkeit ist drin,
Leider passt der bestellte Kolben nicht, da die Werkstadt schlampig vermessen hat. Ich habe 49,88 gemessen. Welche Übergröße sollte ich bestellen?
Und wie viel Braucht der Malle?
 
naja der kolben sollte ohne kolbenringe saugend durch den zylinder gleiten (nicht durchfallen). aus erfahrung sage ich das es am besten ist sich ins auto zu setzen, zu einem händler zu fahren und einen passenden kolben per "gleittest" zu kaufen. messen ist beim zylinder sehr schwierig, im oberen totpunkt sind oft auswaschungen, sprich man misst was ganz anderes wie in der mitte. mit meßschieber kann man es eigentlich ganz vergessen, dreipunkt messschraube braucht man.
 
Darum würde ich eher Kolben mit Übermass und Zylinder beim Instandsetzer abgeben und den Zylinder auf Mass schleifen lassen.
Das verspricht viele problemlose Kilometer bei voller Leistung.
 
Neue Probleme und Fragen.

Ich hab jetzt den neuen Kolben eingefahren. Gestern ist sie gestern ist sie noch gut gelaufen. Grade bin ich von der Schule heimgefahren und sie stottert nurnoch bis ca 5000rpm. Danach hat sie immer zündaussetzer.
Neue Zündkerze ist verbaut.
Sie läuft wie diese:
https://www.youtube.com/watch?v=1Gb08zRQxD8
nur unregelmäßiger.
Kann es daran liegen dass zu viel Kühlwasser drinnen ist?

Und zu guter letzt noch ne Frage. Bringt ein Giakrümmer ohne ABE so viel?
Denn meine LC2 dreht nur bis ca 7000
 
Hallo,
ich glaube nicht das es am Kühlwasser liegt. Zündaussetzer haben entweder mit zuwenig Sprit, falscher Vergaser und oder Zündeinstellung zutun. Meine macht das immer wenn der Benzinfilter zu ist oder eine Düse verstopft.

Habe den Standart Krümmer mit Gianelli Endtopf und bei meiner gehts so ab 7k erst richtig zur Sache =D
 
ich hab an meiner dt nen giekrümmer und endtopf und fahr sie als ,,cross" ich find ihn im gelände ganz geil auch zum wheelys machen aber in den tiefen turen ist er nichts aber in der hohen drehzahl bockt er richtig
 
ok. Ich bestelle am Sonntag nen Gia esd und neue Reifen. Mit welchen habt ihr gute erfahrungen gemacht? Fahre viel Straße und ab und zu mal durch nen Wald. Also nix grobes. Zurzeit hab ich Irgendwelche Pirelli von 1993 drauf.

Das mit den Aussetzern hat sich erledigt. War ne falsche ZK. War zwar eigentlich die richtige, aber vielleicht war sie ja kaputt. ;D

Nun zu meinem nächsten Problem. Sie dreht auf gerader Strecke höchstens bis 6000upm. Sie läuft dabei mit dem 16er Ritzel auch nur 75.

Jemand ne Idee was ich machen kann?
Laut meinem Onkel lief seine LC2 ca 90 Laut Tacho und 86 Laut GPS.
 
bei meinem kumpel war das auch ich meine das das am auspuff liegt , dass sie nur bis 6000 dreht er hat jezz nen gia krümmer und jetzt drht sie locker bis 10000- 12000
 
Hallo,

im 6. kommt von der Beschleunigung nicht mehr viel. Musst den 5. schon gut ausfahren. Reifen ist geschmacksache. Ich hatte schon viele verschiedene drauf. Kenda, Metzler, Heidenau. Crossreifen nutzen sich halt auf Teer megaschnell ab. Muss man schon schauen was man da nimmt. Mehr Straße dann auf jeden Fall einen Straßenreifen sonst zahlst du dich dumm und durmelig.

Zur Vmax es kann natürlich gut sein das die LC2 von deinem Onkel auf Motorradzulassung geritzelt war. Normal ist bei der DT bei 80kmh schluss. Umgeritzelt liefen die 90kmh+x
 
Die von meinem Onkel war komplett original. Er hat sie damals neu gekauft mit 16.

Aber warum ist meine so lasch? Ich schaffe alleine mit 16er Ritzel nur 75km/h
 
Damals gab es noch kein GPS für Onkel.
Nur der "große Bruder" durfte damit spielen.
Früher war auch generell alles besser und die Mopeds alle wahnsinnig schnell. :wink:

Vielleicht passt dein neuer Kolben nicht so perfekt oder dein Zylinder ist ausgelutscht?
Auspuff zu?
Läuft sie den im Stand gleichmäßig und bei welcher Drehzahl?
 
sie dreht im stand ca 1,5-2
Zylinder sieht eigentlich noch gut aus. Auspuff sehe ich morgen nach.
Sie dreht manchmal unterschiedlich hoch.

Ich geb den Zylinder mal zum vermessen.
Brauche ich für den Gianelli endtopf eine andere Düse?
 
Hallo,

Die Zylinder sind meistens im Bereich des OT ausgelutscht. Wieviel hat sie denn runter? also km?

75 kmh ist doch schon garnicht schlecht. Ich hab nur den Gianelli Endtopf, hab keine andere Düse gebraucht. Kerzenbild ist ein Traum =)
 
Laut Tacho ca 42000km. Ich kann es aber nicht beurteilen, da noch ein 2ter Motor dabei war. Ich denke sie war auch einmal frisiert, da größere Membrane 26er Vergaser usw dabei waren.
Der Zylinder ist aber schon ein paar mal gehohnt worden.
 
Bei dem Kilometerstand muss es nicht unbedingt am Motor liegen. Vielleicht hängt z.b die Bremse oder die Radlager sind fertig. Nur mal so als Idee
 
Ich hab wiedermal meinen Motor zerpflückt weil die gute langsam immer weniger leistung brachte.
Beim zerlegen ist mir die kennen 30w00 aufgefallen. Ist das nicht dann ein rd 80 zylinder?
Wenn ja. Kann ich den weiterhin fahren?
 
Zurück
Oben