Aktuelles
  • Neue Datenschutzerklärung wird beim anmelden angezeigt !

Lc2 viele Probleme

Mx50fahrer.

Hobby-Bastler
Servus Leute.
Habe mir heute meine lang ersehnte DT 80 LC2 gekauft.

Nun zu den Problemen. Die Tachonadel zeigt nichts an, sie wackelt nur(Kilometer zählt sie)
Und zur bremse. Ich kann den Hebel drücken so fest ich will, aber sie bremst fast garnicht. Bremsflüssigkeit ist neu.

Achja. Sie dreht auf der Geraden nicht viel höher als 6000upm.
 
Hallo, wenn die Nadel nur zappelt und die Kilometer gezählt werden dann wird im inneren des Tacho was kaputt sein. Da is so eine Kunststoffschnecke drin, die geht gerne mal kaputt.

Zu den Bremsen: Bremssättel bzw. der Bremskolben sitzt wohl fest. Kannste nur zerlegen und erstmal mit WD40 behandeln damit der sich löst. Dann sollte die Bremse wieder funktionieren.
 
Ich teste morgen mal das mit der Bremspumpe.

Bei der Tachonadel habe ich mich wohl falsch ausgedrückt. Sie wackelt extrem, also von 0 bis 100.
 
Schmier mal die Tachowelle. Kannste Nähmaschinenöl für nehmen. Ich nehme immer eine alte Gummitülle von nem alten Bowdenzug und nutze den als Trichter für das Öl. Wenns unten rausläuft dann wird es meistens besser.
 
Bremse ist zerlegt und wird morgen wieder zusammen gebaut.

Aber. Es gibt ein neues Problem.
Ich bin langsam gefahren und dann bekam sie auf einmal keinen sprit mehr. Ich habe den Kompletten Vergaser zerlegt und gereinigt. Alle Düsen usw sind sauber. Die Zündkerze ist aber nicht Nass. Kann mir da jemand helfen?
Benzinfilter ist sauber. In der Schwimmerkammer ist auch sprit.
 
Hallo, können die Membrane sein oder es ist ein Simmering kaputt gegangen und der Motor erzeugt keinen Unterdruck mehr im Kurbelgehäuse.
 
Ja kompression ist noch da. Kolben werde ich demnächst wechseln.

Die Bremse liegt zerlegt auf der Werkbank und alles ist wieder gängig gemacht. Nur ein Problem. Unten an der Bremse bekommen wir den Kolben nicht wieder rein. Kann man die Gummihülse irgendwie ausbauen?
 
ok. schonmal vielen dank.

Das klappern kommt von den Kolbenringen. Ich bestelle mal originale.
Aber es gibt weitere Probleme. Sie dreht auf ebener Strecke nur bis ca 6500 und dann kommt nixmehr. Es ist alles ori.

Drosselt der originale ESD so viel?
 
Servus.
Das klappern kommt vom Zylinder/Kolben. Ich suche seit 2 Stunden nach Kolbenringen für ne LC2 und finde nix. Kann mir jemand helfen? Noch originale größe, also kein Übermaß.
 
Na ja was spricht denn gegen einen neuen Kolben komplett mit Ringen? An den 10 Euro die das dann mehr kostet sollte es doch nicht liegen. Und bevor man wochenlang nach Ringen sucht ....
 
Würde ich auch sagen. Am besten einen fertig montierten Kolben. 10% wissen wie es geht, 70% der Leute machen die Ringe schon beim einbauen kaputt und die letzten 20 % bauen sie falschherum ein :lol:
 
Ich hab jetz einfach mal auf euch gehört und nen neuen Kolben mit ringen bestellt.
Tachoschnecke hab ich auch bestellt. Dichtsatz auch.
Nur eine Frage. WO und WIE lasse ich das Kühlwasser ab und welches brauche ich?
 
Zurück
Oben