Aktuelles
  • Neue Datenschutzerklärung wird beim anmelden angezeigt !

DT80 als Roller bis 60km/h anmelden????

irill09

Sonntagsfahrer
Hi Leute habe mir grad eben eine DT80 gekauft und hol sie morgen ab, kann die eigentlich auch beim ADAC als Kleinkraftrad Mokick bis 60km/h anmelden ??? Wäre dankbar für schnelle Antworten :))
 
irill09 schrieb:
Hi Leute habe mir grad eben eine DT80 gekauft und hol sie morgen ab, kann die eigentlich auch beim ADAC als Kleinkraftrad Mokick bis 60km/h anmelden ??? Wäre dankbar für schnelle Antworten :))

Du musst sie mithilfe eines Abrüstzylindes (Romero 48cc) auf 50 ccm drosseln und dann noch die übersetzung auf 13/51 ändern. dann das ganze vom tüv abnehmen lassen und gut ist.

das einzige problem ist, dass keiner mehr so ein zylinder da hat. neu gibts den auch schon ewig nicht mehr.

fals du das gutachten brauchst, gibts das schon noch, aber nur als kopie.
 
das geht generell nicht mehr so einfach. auch mit Gutachten wird es schwierig und man braucht einen wohlgesonnenen und verständnisvollen Tüv-Prüfer. Wirtschaftlich ist es in keinen Fall, alleine die benötigten Teile sind teuer (wenn man sie überhaupt noch bekommt) und das Gutachten nach §21 kostet auch um die 100 Euro. Für das Gutachten und alle Papiere sollte man auf jeden Fall einen Tag einplanen.

Habe mal einen Simson Roller auf Mofa umtragen lassen da bin ich fast irre geworden. Asterix und Obelix lassen grüßen mit dem Passierschein A38 ;-)
 
Joe schrieb:
dann das ganze vom tüv abnehmen lassen und gut ist.

Nur mal so am Rande da die Abrüstungen ein beliebtes Thema sind: auch das abnehmen und eintragen gestaltet sich heute schon schwer. Ich hab einen nagelneuen Romero da, inkl original Papiere... wurde NICHT eingetragen. Es gibt inzwischen wohl neuere Vorschriften dazu wie und wo gedrosselt werden kann/darf und trotz der "Manipuliersicherheit" reichte der Abrüstzylinder leider nicht mehr aus um diese Vorschriften zu erfüllen.

In Absprache mit dem TÜV war das Umstanzen der Fz Ident in Verbindung mit einem gebrauchtem Motor mit Romero Kopf einfacher um den legal ans laufen zu bekommen.

Gruß Michael

*Edith* Kreidler war schneller....
Hausnummern: gebrauchter Motor mit gut Laufleistung 600,-
nagelneuer Zylinder mit Zubehör: gut 4 stellig.
wirtschaftlich gesehen echt sinnfrei... lieber ne DT50 kaufen.
 
hehe jo. sach bescheid wenn´s geklappt hat und du nicht vorher in der Hoppla gelandet bist =D

zudem kommt noch dazu: wir sind EU, da braucht es zum eintragen ein Abgas und Lärmgutachten. Das wird für den alten Zylinder schwer bis garnicht zu bekommen sein. Und selbst wenn man das hat fällt den Herren im blauen Kittel in der zwischenzeit bestimmt ein neues Formular ein was man unbedingt auch noch braucht.

Übrigens: Die Simme lief danach Strich 25 und kein kmh mehr. Mir wär´s peinlich ganz ehrlich......
 
Zurück
Oben