Aktuelles
  • Neue Datenschutzerklärung wird beim anmelden angezeigt !

Übersetzung DT im Gelände

mcpt

Newbieschrauber
Hi zusammen.

Habe mir vor einigen Monaten eine DT 80 LC zugelegt. Nicht mehr Straßentüchtig, deswegen Umbau auf Gelände. Richtig Gelände.

Frage mich nun, was da für eine Überstzung angebracht ist. Die die drauf ist, ist so dermaßen lang, dass sie im 6. Gang nach wenigen Skeunden an Drehzahl verliert bis ich ´runterschalten muss. Zudem bekomm ich sie nichtmal annähern aufs Hinterrad, was ich eigetnlich kann.

drauf sein müsste 15/4x. Ich tendiere jetzt zu 13/5x

Wisst ihr da was genaueres?

Gruß Rob
 
es gibt auch nochn 12er ritzel un ich glaube en 56er kettenrad, wobei so kurz nicht zu empfelen ist, weil du dann merh am schalten bist als du vorran kommst, deswegen bei mir is laut papiere 16:51 also würde ich jetzt so um den dreh als cross sagen 13 zu 51 währe schon in ordnung, aber das kommt auch wieder auf das restliche setup an also musste bisschen rum probieren

mfg
 
@Eistee freak:
dann haste aber eine die als motorrad eingetragen ist!
den original is 15/51

ich weiß net ob 13/51 gut is
da haste auf jeden fall ordentlich zu schalten^^
 
genau, ab einem gewissen punkt verliert man wieder leistung durchs viele schalten


also wenn du viele berge hoch und runter fahren musst (also wirklich große)
dann ist so eine kleinereübersetzung gut

aber bei einer normalen strecke mitkleinenhügeln und so, da kannste auch die 15:51 übersetzung lassen...


und eine 80er im gelände aufs hinterrad kriegen?(also nicht die kupplungsvariante) das ding ist keine powermaschine, das weist du oder? :roll:


hol dir lieber einen malossi zylinder, und diese auch mit der ori auspuffanlage fahren, dann haste gut bums von unten raus :wink:
 
Nene, Berge sinds nicht.

Meinte das aufs Hinterrad kriegen auf der Straße bzw. festem Untergrund.
Und ich weiß, das 80er keine Powermaschienen sind. Wobei mit 'ner 80er Sx ists auch kein Ding die hochzuziehen im Gelände. Aber da liegen ja Welten zwischen.

Meinste echt 15:xx? Wie gesagt, denke max. 14 . Mal schaun, werd mal ein 13er und 14er anschaffen. So teuer sind sie ja zum Glück nicht.

btw, habt ihr Originalfußrasten dran oder welche mit "Zähnen"?
 
@DT592, das dacht ich auch, aber bei mir in den papieren steht höchstgeschwindigkeit 80kmh und 16:51, hat sich wohl iwer zu meinem glück vertan:-D oder der vorgänger hats durch vitamin c+++ so eingetragen bekommen, hauptsache es steht so in den papers
 
@ Eistee freak: ok! haste aber glück^^

@ mcpt: ich find die gummirasten kagge deshalb muss mein sozius auch nurnoch mit den auskommen^^
 
@dt592: Was hast du denn jetzt für weche dran? Weil die Gummidinger sind übelst kacke find ich^^
 
Also ich hab ne Dt 80 LC 1 und in den Papieren steht das die Übersetzung 15/48 ist ich würde aber auf jeden Fall schon mal vorne ein12 ritzel draufmachen da die dt bei mir zumindest unten heraus sehr schlcht kommt
 
Tristan023 schrieb:
... da die dt bei mir zumindest unten heraus sehr schlcht kommt
Dann hast du warscheinlich die blöde Gia-Anlage drauf? Ich habe die auch, da kommt bis 7000 upm nicht viel mehr als bei einer 50er. Mit dem Orginalkrümmer geht die schon ab 2500upm richtig gut. Dafür dreht die dann halt nicht so hoch.
 
Ich fahre die Orianlag und 2500u/min ist mein Standgas :D
Also der Reso beginnt so bei 5.000-5.5000 u/min.

Zurück zum Thema:
Es kommt schon drauf an, was du unter gelände Verstehst.
Wenn du nur in der Feldmark rumballerst, ist 13-14/51 ganz gut. Und wenn du wirklich richtig in Geläde fährst 12/51 oder noch kleiner wenns geht.
 
@crap Ja mit dem Orginalkrümmer geht die ja auch schon von ganz unten raus(höheres Standgas) richtig gut. Vergleich mal mit der Gia-Anlage.
Wenn er die Gia-Anlage drauf hat muss er noch kleiner Übersetzen als mit der Orginalanlage. Darauf wollte ich raus.
Im Gelände braucht man halt Kraft von ganz unten raus und nicht erst kurz vorm Motorplatzen. Deshlab ist die Gia-Anlage eigentlich eh nix fürs Gelände.
 
So mal zu meinem Setup: Ist der Ori 80er Zylinder mit normlem Kolben, Orikrümmer und Esd ist von 'ner anderen DT. Bj. müsste von dem irgendwann Anfang/Mitte 80er sein. geht aber gut mit dem. Ist allerdings nicht ausgeräumt, sondern mit Auspuffwolle selbst gestopft. Guter Sound findsch.
Motortechnisch wurde nichts verändert. Gaser ist auch original. Weiß nur nich außem kopf welcher drauf ist. Kann auch grad nicht naschauen, weil ich nicht zuhause bin.

An für sich fahr ich nur leichtes gelände, wie Feldwege (eigene, keine fremden, bevor hier irgendwer rummotzt) und Wiesen (auch eigene). Allerding ist der ein oder andere Hügel dabei. Ansonsten werde ich demnächst beim msc Werl auf die Crossstrecke gehen. Deswegen sollte das mit der Übersetzung schon passen, dass ich gut rausbeschlunigen kann, sonst hab ich ja kaum eine Chance gegen eine 50er Sx.

Achja, hab die Plastikteile lackiert. Muss morgen mal Bilder reinstellen, ich find geil. Schwarz/Weiß ;). Nicht die intelligenteste Farbwahl, aber sieht geil aus find ich xD
 
stell ma fotos rein!
hoffe aber du hast nicht mit dose lackiert [-X
weil wenn doch haste nicht lange freude^^
 
dose selber ist nicht schlecht :wink:

nur der lacj ausm baumarkt (immer dose :roll: ) ist ned grade gut


aber mit guter vorbereitung sollte es selbst mit baumarkt lack taugen :wink:
 
Doch, habe mit Dose lackiert, weil ich einfach zu faul war Kompressor und so weiter anzuschließen und alles mit Planen abzudcken in der Garage.
Aber keine Bange, wird halten. Ist mehrschichtig lackiert, Haftgrund ist drunter und Klarlack kommt noch drauf. Zudem hab ichs in einer Lackierei gelernt. War zwar nur im Praktikum, war aber auch noch nach Feierabend da und habs gezeigt bekommen.
An für sich kann man echt sagen, dass es gar nicht mal zum Großteil auf die Lackqualität ankommt, sondern auf die Vorarbeit. Und die dürfte gut sein wenn ich mich mal selbst loben darf^^

Bilder kommen heute abend.

EDIT: Oder auch jetzt schon xD. Ist nur eben rasch gemacht. Detailfotos kommen später vllt. mal wenn alles montiert ist. Muss jetzt erstmal rausbekommen, wieso die Getriebeöl verbrennt.
Ahjo, ins weiße kommen die Startnummern an den Seitenteilen.

 
So, jetzt hab ich wieder Zeit was zu tun so langsam.
Status: Motor ausgebaut, Rahmen vllt. lackieren. Plastics sind ja lackiert.

Frage: Wo kann ich Ritzel, Kettenrad und Kette bestellen?
Ebay undso ist klar, aber ich meine einzeln. Überall wo ich geschaut hab, gabs nur feste Pakete. Aber ich brauch ja eine ziemlich kurze Übersetzung. Hat da einer eine Seite?
 
sag ma
warum hast du deinen koti von unten weiß gelackt?
der wird doch bei der ersten fahrt total dreckig!^^
 
Zurück
Oben